einzigartige Lage

oft gestellte Fragen

  • Was ist am Fursten Forest so besonders?

    Der Fursten Forest ist ein ehemaliges Übungsgelände der deutschen Bundeswehr, welches in einen Offroadpark umgestaltet wurde. Unser Gelände umfasst ca. 360 ha. Bei uns fährt man nicht einfach „irgendeinen“ Parcours, sondern erlebt das pure Gefühl des Offroadens. Unser Gelände ist sehr vielfältig, dass Sie selten eine Stelle doppelt sehen.

  • Darf ich allein mit meinem eigenen Quad / Offroadwagen / Buggy kommen und fahren?

    Ja, das ist erlaubt. Fahren ist nur möglich wenn Sie sich an die Bedingungen und den Umweltkodex halten. Das fahren mit eigenen Fahrzeugen für einen ganzer Tag kostet € 42,50 pro Fahrzeug. Ein halber Tag ab 13:00 Uhr kostet € 25,00 pro Fahrzeug.

    Weitere Bedingungen:

    •     Ihr Fahrzeug muss eine gültige HU vorweisen;
    •     Ihr Fahrzeug muss mindestens eine Haftpflichtversicherung haben;
    •     Sie müssen einen gültigen Führerschein der Klasse B haben.

    Achtung: Verschiedene Teile des Geländes sind für Quads nicht zugängig!

  • Verleihen wir Fahrzeuge?

    Nein, alle Touren werden von unseren Vorfahrern begleitet. Einen Fahrzeugverleih bieten wir nicht.

  • Welche Voraussetzungen muss mein Fahrzeug haben?

    Ihr Fahrzeug muss TÜV-würdig sein und eine Versicherung nachweisen können. Sollten Sie keine Versicherung besitzen, können sie diese bei uns im Fursten Forest abschließen. 

  • Bieten wir Übernachtungsmöglichkeiten?

    Ja, in unserer Gruppenunterkunft haben Sie die Möglichkeit ein Zimmer zu mieten. Kissen, Bettdecke etc. müssen selbst mitgenommen werden.

    Zudem bieten wir einen Campingplatz mit Stromanschlüssen, wo Sie ebenfalls übernachten können. 

  • Darf ich mit meiner Motocrossmaschine kommen?

    Nein, Motocrossmaschinen sind nicht erlaubt.

  • Bieten wir Verpflegung an?

    Ja, Frühstück kann gern dazu gebucht werden. Alternativ haben Sie die Möglichkeit Ihr Frühstück vorzubestellen, im UFFZ abzuholen und direkt auf dem Campingplatz zu frühstücken. Zudem können Getränke und BBQ ebenfalls bei Ankunft gebucht werden. Gastronomisch hat das UFFZ von Mittwoch bis Sonntag ab 9:00 Uhr für Sie geöffnet.

  • Wie schnell sind unsere Fahrzeuge?

    Schnelligkeit spielt bei uns keine Rolle. Wir erleben das Offroadgelände mit unseren Fahrzeugen, fahren durch nassen, evtl. auch schlammige Gebiete. Bei uns geht es nicht um Geschwindigkeit, sondern Geschicklichkeit und Spaß am Fahren!

  • Sind LkW`s erlaubt?

    Gelände: einige Strecken sind mit einem 7,5 t befahrbar (nicht alle!).

    Camping: bis 6 t sind auf dem Camingplatz zulässig. Gecampt werden darf auf Beton oder dem Sportplatz. Bitte melden Sie Ihr Fahrzeug dazu bei uns an. 

  • Sind Hunde erlaubt?

    Gruppenunterkunft: Ja, die lieben Vierbeiner sind bei uns erlaubt, dürfen aber nicht allein im Zimmer hinterlassen werden!

    Gelände: Hunde sind grundsätzlich angeleint zu führen. 

  • Wer darf im Fursten Forest an den Touren teilnehmen? Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden?

    Alle Personen, die 18 Jahre und in Besitz eines gültigen Führerscheins sind. 

    Zusätzlich zum gültigen Führerschein und der Volljährigkeit unterschreiben Sie als Teilnehmer eine Eigenrisikoerklärung. Bei besonderen Wetterbedingungen (Frost, Schnee, Nebel  oder schwere Regenfälle) kann der Veranstalter die Buggy Tour absagen.

  • Muss ich etwas mitbringen?

    Wir empfehlen Wechselkleidung und festes Schuhwerk. Helme (für Quadtour) werden von uns gestellt.

  • Ich muss meine Personenzahl anpassen oder meine Tour / Veranstaltung stornieren, was ist zu beachten?

    Personenzahländerungen sind bis 7 Tage vor dem Eventtag kostenfrei möglich. Die Buchung von Ort und Datum der einzelnen Erlebnisse ist per E-Mail, telefonisch oder persönlich im Fursten Forest möglich. Eine Buchung ist für maximal 12 Monate im Voraus möglich. Nach der Buchung erhält der Teilnehmer eine Buchungsbestätigung, in der Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse des Veranstalters bekannt geben werden. Der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter kommt mit Übersendung der Buchungsbestätigung zustande. Die AGB des Veranstalters werden zwingender Vertragsbestandteil dieses Vertrages. Eine kostenfreie Stornierung ist bis 7 Tage vor dem Eventtag möglich. Bei späterer Stornierung als 7 Tage vor dem Event oder Nichtteilnahme am Erlebnis ohne vorherige Stornierung betragen die Stornokosten 100%. Wenn Sie in Besitz eines Gutscheins sind, gilt damit als eingelöst. Eine Erstattung der eventuell geleisteten Onlinezahlung ist somit ebenfalls nicht möglich. Mehr Informationen erhalten Sie in unseren AGB’s.

  • Ab welchem Alter darf man Paintball spielen?

    Ab 18 Jahren darf man Paintball spielen.

  • Muss ich zum Paintball etwas mitbringen?

    Evtl. wird Wechselkleidung empfohlen

  • Ab welcher Gruppengröße lohnt sich Paintball?

    Ab 10 Personen macht Paintball Spaß.

  • Welche Voraussetzungen sind beim Kartfahren und Lasergame zu erfüllen?

    Mindestalter 10 Jahre und 1,40 m Körpergröße.

  • Wann darf ich kein Lasergame spielen?

    Unter 10 Jahren und 1,40. Darf kein Lasergame gespielt werden. Sollten Sie Epileptiker sein, darf ebenfalls nicht teilgenommen werden.

  • Wie kann ich einen Gutschein erwerben?

    Gutscheine sind afu unserer Homepage oder bei uns im Fursten Forest erhältlich.