Hummer fahren

Im Fursten Forest geht es: Fahren durch gnadenlos raues Gelände mit dem einzigen echten Hummer H1. Dieser Urvater aller Hummer ist ein ungezähmtes Monster. Sein mächtiger 6,5-Liter-Motor, verteilt auf 8 Zylinder, sorgt für eine Zugkraft von ganzen 650 Nm bei 1600 U/min. Damit sind extreme Geländeleistungen möglich. Beinahe senkrecht nach oben und genauso steil wieder nach unten. Durch tiefe Wasserlöcher und Sand, der lockerer ist als der Wüstensand.

Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=QwmMqtvpGtQ&list=UUGyz9oRh7gjpyr_TKrmpAJw&index=18

Hummer fahren

Kurz gesagt: Der Kick Ihres Lebens – das müssen Sie einfach einmal mitgemacht haben. Und Fursten Forest bietet dafür buchstäblich und im übertragenen Sinne jeden Freiraum. Mit der „Hummer Experience” erhalten Sie die Gelegenheit, selbst eine Stunde lang einen Hummer H1 zu fahren. Das geschieht unter fachkundiger Begleitung eines erfahrenen Hummerfahrers.

Das Abenteuer beginnt mit einfacheren Passagen, so dass Sie sich etwas an das Gefühl dieses 3,2 Tonnen schweren Giganten gewöhnen können; das Motto ist „learning by doing“. So sind Sie in kurzer Zeit bereit für die wirkliche Fahrpraxis. Eine unvergessliche Herausforderung!

TARIFE HUMMER FAHREN

Hummer H1 - 30 Minuten fahren inkl. Einweisung 109,00 € pro Person

Hummer H1 - 60 Minuten fahren inkl. Einweisung 199,00 € pro Person

Hummer H1 - 120 Minuten fahren inkl. Einweisung 299,00 € pro Person

 

extra Beifahrer Hummer fahren 20,00 € p.P.

 

Preise sind inklusive Kraftstoff, Reinigung, Einweisung und Begleitung durch einen qualifizierten Trainer

BEDINGUNGEN HUMMERFAHREN

  •     Gültiger Führerschein Klasse B erforderlich.
  •     bis max. 70 Jahre und guter, körperlicher und psychische Verfassung
  •     Als Teilnehmer unterschreiben Sie eine Haftungsfreistellungserklärung.
  •     Bei besonderen Wetterbedingungen (Frost, Schnee, Nebel oder heftiger Regen) kann der Hummer Experience abgesagt werden.
  •     Bitte finden Sie sich spätestens 30 Minuten vor Start bei uns ein.
  •     vor Ort ist ein Haftungsausschluss zu unterzeichnen